Unsere Partner

Gemeinsam in die digitale Zukunft

Logo für lizenzierte IT-Grundschutz Inhalte vom BSI.

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)

Digitalisierung sicher gestalten

Wir sind Lizenzpartner des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). In unserer Governance, Risiko- und Compliance-ManagementSoftware, dem GRC-COCKPIT, integrieren wir auf Wunsch die IT-Grundschutz-Inhalte des BSI. Mehr zu der Integration lesen Sie auch in unserer Pressemitteilung Lizenzvertrag mit dem BSI: SAVISCON integriert IT-Grundschutz Kompendium.

Das BSI gestaltet Informationssicherheit in der Digitalisierung durch Prävention, Detektion und Reaktion für Staat, Wirtschaft und Gesellschaft. Das BSI wurde 1991 gegründet und hat sich seitdem zu einem Kompetenzzentrum für Fragen der IT-Sicherheit entwickelt.

iqanta

Datenschutz integrieren

Die iqanta GmbH ist unser Partner in Datenschutz-Fragen. Die Kernkompetenz unseres Partners liegt dabei in der Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Die iqanta GmbH bietet ihrerseits ihren Kunden eine grundlegende Analyse ihres Unternehmens in Form eines Datenschutz-Audits an. Außerdem stellt das Unternehmen externe Datenschutzbeauftragte zur Verfügung. Mit über 30 Jahren Berufserfahrung in der IT-Branche, begleiten sie außerdem Ihre spezifischen Datenschutzprojekte.

iqanta Logo
Logo BPG Münster

BPG Unternehmensgruppe

Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Gemeinsam mit unserem Partner, der BPG Unternehmensgruppe, bieten wir Seminare im Themenspektrum Risiko- und Compliance-Management an. Bereits seit 1935 ist unser Partner an vier Standorten in Deutschland vertreten und bietet Leistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Rechtsberatung sowie Unternehmensberatung an.

quadient DOPiX Germany GmbH

Kundenbeziehungen ausbauen und pflegen

Die quadient DOPiX Germany GmbH (vormals icon Systemhaus GmbH) bietet seit 1995 umfassende Customer Communication Management Lösungen an. Deren Kundenkommunikations-Tool DOPiX ist bei über 75 Prozent der 30 größten Versicherungen im Einsatz. Daher haben sich Teile des SAVISCON-Teams auf DOPiX und DOPiX-Projekte spezialisiert. Als bislang einziger Dienstleister in der DACH-Region verfügen wird seit Beginn der Partnerschaft in 2018 über zertifizierte DOPiX-Berater. Das sind in unserem Team Viktória Bader und Andreas Bernard (Leiter DOPiX Consulting & CCM).

Qadient Logo
Logo WGKD

Wirtschaftsgesellschaft der Kirchen in Deutschland GmbH (WGKD)

Die Einkaufsplattform der Kirchen

Wir haben einen Rahmenvertrag mit der Wirtschaftsgesellschaft der Kirchen in Deutschland mbH (WGKD) geschlossen. Mitglieder erhalten bei uns spezielle Konditionen. Lesen Sie mehr in unserer Pressemitteilung: Rahmenvertrag: kirchliche Einrichtungen setzen auf SAVISCON.

Die Wirtschaftsgesellschaft der Kirchen in Deutschland mbH ist eine ökumenische Einkaufsplattform. Gesellschafter der WGKD sind der Verband der Diözesen Deutschlands, der Deutsche Caritasverband, die Evangelische Kirche in Deutschland, das Evangelische Werk für Diakonie und Entwicklung sowie die Deutsche Ordensobernkonferenz. Die WGKD deckt also alle kirchlichen Bereiche auf evangelischer und katholischer Seite ab.

trinasco GmbH

Produkt Compliance Management

Ein Teil des Compliance Managements ist das Produkt Compliance Management. Um unseren Kunden in diesem speziellen Compliance-Bereich die nötige Expertise zu bieten, arbeiten wir partnerschaftlich mit der trinasco GmbH zusammen.

Die trinasco GmbH berät im Bereich des Produkt Compliance Managements seit 2011 Hersteller, Importeure und Händler des Nonfood-Konsumgüter-Sektors in Deutschland und Europa. Für ihre Kunden entwickeln sie kostengünstige und effiziente Lösungen, um das Compliance-Risiko effizient zu verringern.

Logo Trinasco
Weißes Logo der SAVISCON GmbH

SOFTWARE-LÖSUNGEN

GRC-COCKPIT

CCM-Software

Logo für lizenzierte IT-Grundschutz Inhalte vom BSI.

KONTAKT

Telefon: +49 40 80 90 81 446

Telefax: +49 40 80 90 81 447 

E-Mail: info@saviscon.de

SAVISCON GmbH | Wohldorfer Damm 1a | 22395 Hamburg | Geschäftsführer: Ingo Simon