Customer Communication Management (CCM)

Intelligente Unternehmenskommunikation

Was ist CCM?

Unter Customer Communication Management (CCM) versteht man die Optimierung der Kundenkommunikation mithilfe geeigneter IT-Systeme. Der Ursprung des CCM liegt in der automatisierten Briefschreibung und im Massendruck. Durch die rasante Entwicklung in der digitalen Kommunikation und der sozialen Netzwerke haben die Kunden von heute den Anspruch, die Kommunikation mit Lieferanten und Dienstleistern auf allen digitalen Kanälen durchzuführen, ohne große Mengen von Papier oder andere Medienbrüche zu erzeugen.

Moderne CCM Systeme bedienen heute diesen Omnichannel Ansatz. Dokumentenerstellung, Formatierung, Versand, Archivierung und Auswertung werden in einem System vereint und die entsprechenden Prozesse durch das System automatisiert. Die Kommunikation mit dem Kunden wird durch Einsatz von CCM dementsprechend deutlich effizienter – und das trotz zunehmender Individualisierung.

Bild Handshake Businessmänner

Die Vorteile einer CCM Software:

Effizienz

Ein CCM-System hilft Ihnen dabei, die Kosten und den Aufwand zur adäquaten Kundenkommunikation stark zu reduzieren. Dabei kann zugleich die Qualität der Kommunikation durch intelligente und hilfreiche Funktionen des Systems stetig verbessert werden.

Medienvielfalt

Die Erwartungshaltung der Kunden bezüglich der Nutzung verschiedenster Kommunikationskanäle (z.B. Tablet, Handy etc.) wird immer anspruchsvoller. Eine CCM-Software ermöglicht es Ihnen diesen Erwartungen gerecht zu werden und sich somit einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen.

Kundenzufriedenheit

Bei der Kommunikation mit Unternehmen steigen die Erwartungen und Bedürfnisse der Kunden stetig. Es wird ein individueller und persönlicher Umgang mit dem Kunden erwartet. Mit der richtigen CCM-Software wird es möglich auch bei hohem Kommunikationsaufkommen auf die Bedürfnisse der Kunden optimal einzugehen.

Zentralisierung

Eine CCM-Software dient dazu, die vielen Schritte der Kundenkommunikation (z.B. Dokumentenerstellung, Versand und Archivierung) in einer zentralen Anwendung zusammenzufassen. So wird nicht nur die Kommunikation nach außen, sondern auch die interne Kollaboration erheblich erleichtert.

Andreas Bernard & Viktória Bader: Leiter DOPiX Consulting & CCM bei SAVISCON.

Foto Andreas Bernard und Viktória Bader

Warum die SAVISCON GmbH?

Die SAVISCON GmbH arbeitet schon seit mehreren Jahren mit der Quadient DOPiX Germany GmbH (vormals icon Systemhaus GmbH) zusammen. Deren CCM-Tool DOPiX ist bei der Mehrheit der größten deutschsprachigen Versicherungen bereits im Einsatz. Seit Ende 2018 sind wir nun auch Partner der Quadient. Wir sind außerdem das erste und bisher einzige Beratungshaus, das DOPiX Kunden mit von der Quadient zertifizierten Beratern zur Seite stehen kann.

Auf der Basis unseres Produktwissens und des Austauschs mit unseren Projektkunden haben wir Zusatzmodule und Tools zu DOPiX entwickelt, die die Arbeit mit dem System erheblich vereinfachen. Mit unserem digitalen Briefassistenten wird die unternehmensweite Organisation der  Briefschreibung erheblich erleichtert und optimiert. Der Einsatz unserer technisch orientierten Toolsets ist vor allem bei großen Migrationsprojekten und der Systemkonfiguration hilfreich.

Wir haben zahlreiche Projekte mit unseren Mitarbeitern begleitet in welchen neben DOPiX und DOPiXgrey auch z. B. Quadient Inspire oder M-Text eingesetzt wurden. Wir wissen, wie wichtig eine kompetente Betreuung bei der Einführung eines neuen CCM Systems ist und welche Bedeutung es hat, das Produkt wirklich gut zu kennen und alle Beteiligten von Anfang an zu involvieren. Mit unserer Expertise, unserer Projekterfahrung und unseren Modulen und Werkzeugen können wir Ihrem Unternehmen helfen, die Kundenkommunikation erheblich zu verbessern und effizienter zu gestalten. Dabei ist es für uns unerheblich, für welches CCM System Sie sich noch entscheiden werden oder bereits entschieden haben.

Weißes Logo der SAVISCON GmbH

SOFTWARE-LÖSUNGEN

GRC-COCKPIT

CCM-Software

Logo für lizenzierte IT-Grundschutz Inhalte vom BSI.

KONTAKT

Telefon: +49 40 80 90 81 446

Telefax: +49 40 80 90 81 447 

E-Mail: info@saviscon.de

SAVISCON GmbH | Wohldorfer Damm 1a | 22395 Hamburg | Geschäftsführer: Ingo Simon